Sie möchten eine Sauna anschaffen

Saunaplaner

Was braucht man?

Zunächst ein ungenutzter Raum von 16 - 20 qm, wenn möglich eine Dusche mit Reinigungskopf und Kneippschlauch, eventuell ein WC und eine Ruhemöglichkeit in der Nähe.

Die Sauna selbst für 4 - 5 Personen ist meistens schon mit 2.00 x 2.20 m ( 2m hoch ) ausreichend bemessen. Wichtig ist eine gute Belüftung.

Ein Stromanschlu von 400 V für die Heizleistung von 6 - 8 kW. Ein rutschsicherer Fuboden.


Jetzt kommt die Raumplanung

Wo soll die Sauna stehen, wo der Duschbereich? Ich helfe Ihnen gerne, wenn Sie mir eine Skizze Ihres Raumes zur Verfgung stellen. Eine einfache Raumskizze als "pdf" oder "jpg"-Datei per Mail genügt.

Ich helfe Ihnen bei der Planung gegen eine geringe Kostenpauschale.

Kompletter Selbstbau oder vorgefertigte Elementsauna, was ist besser?

Eine Sauna komplett in Eigenleistung zu bauen ist sicher möglich, es sollte aber nicht so eilig sein mit der Sauna. Erfahrungsgemäß hat jeder schon mit Holz gearbeitet. Es macht Spaß und warum auch nicht. Der Selbstbau einer Sauna ist aber schwieriger als nur eine Wandverkleidung anzubringen. Sie arbeiten mit Starkstrom (400 V) und sollten auch die Hitze (an der Decke ca. 110 C) bedenken. Das "know how" kostet Zeit. Planen, Holz besorgen, Technische Ausstattung kaufen. Saunabausätze bieten das notwendige.

Hier finden Sie eine Selbstbauanleitung (PDF) zum bestellen. Mit Hinweisen und Preise für Einzelteile.

Die Element-Sauna

in vorgefertigten Teilen Eigenleistung aufbauen ist dagegen verhältnismäßig einfach. Meist sind diese Saunen Serienprodukte, lieferbar in wenigen Standardmaen und kostet auch nicht viel mehr als wenn man alles kaufen muß was man zum Saunabauen braucht. Das "know how" bring die Fachfirma mit. Eine vorgefertigte Sauna ist leicht einzubauen und die Sauna steht in zwei Tagen.

Auf was sollte man achten ?

Ganz sicher geht man mit gütegeprften Produkten. Das Gütezeichen RAL 423 RG bürgt für eine fachlich richtige und qualitativ hochwertige Arbeit. Viele namhafte Firmen bauen nach diesen Richtlinien. (Aber nicht immer werden alle Baureihen danach gefertigt!)

Am besten Sie lassen sich Referenzen geben und überzeugen sich selbst von der Leistungsfähigkeit des Anbieters.